Root Cause Findung mit 5 why Vorlage

20,76

Enthält 16% MwSt.
Sie erhalten das Produkt in elektronischer Form als Datei zum Herunterladen. Zur Bearbeitung benötigen Sie Microsoft Excel, Version 2003 oder neuer.
Kostenlose PDF-Vorschau

Beschreibung

Die Arbeitshilfe Root Cause Findung mit 5 why unterstützt durch die systematische Identifikation von Fehlerursachen die kontinuierlichen Verbesserung eines Unternehmens. Nur wenn die wirkliche Ursache für einen Fehler, die Grundursache, identifiziert und analysiert wurde, können geeignete Maßnahmen eingeleitet werden, die die zukünftige Wiederholung des selben Fehlers vermeiden.

Fehlerursachen in Unternehmen auf die Spur kommen

Eine der Hauptaufgaben des Qualitätsmanagements liegt in der Identifikation von Fehlerquellen in Unternehmensprozessen. Hierbei muss klar zwischen der Grundursache eines Problems und den sich daraus entwickelnden Folgefehlern unterschieden werden. Nur wenn diese Grundursachen beseitigt werden, lassen sich Prozessfehler dauerhaft vermeiden und die Unternehmensabläufe kontinuierlich verbessern. Ein hilfreiches Tool ist hierbei die Root Cause Findung mit 5 why Vorlage. Diese ist so allgemein gehalten, dass sie auf ganz unterschiedliche Unternehmensprozesse angewendet werden kann, hierbei aber so spezifisch, dass sinnvolle und praxisorientierte Lösungsansätze daraus abgeleitet werden können.

Root Cause Findung mit 5_why
© Know-NOW GmbH

Mit der Root Cause Findung mit 5 why Vorlage Fehlerquellen identifizieren

Das Prinzip der  Root Cause Findung mit 5 why Vorlage besteht darin, so lange „Warum?“ (why?) zu fragen, bis keine sinnvolle Antwort mehr auf die Frage „Warum?“ gegeben werden kann. Hierdurch wird dafür gesorgt, dass nicht nur Folgefehler beseitigt werden, sondern dass die Grundursache eines Problems ermittelt und ausgemerzt wird. Die Root Cause Findung mit 5 why Vorlage setzt sich hierbei aus vier verschiedenen Komponenten zusammen. Zum einen enthält die Vorlage eine Anleitung, in der das Vorgehensprinzip der 5 why Methode ausführlich erklärt wird. Als zweites umfasst die Vorlage ein 3×5 why Formblatt, mit dem sich die Ursache von operativen Fehlern, Erkennungsfehlern und Systemfehlern ermitteln lässt. Als drittes beinhaltet die Vorlage ein beispielhaft ausgefülltes 3×5 why Formblatt, an dem sich Nutzer bei der Anwendung des Tools orientieren können. Als viertes ist eine „Tool-Info“ vorhanden, die die Anwendung der Root Cause Findung mit 5 why Vorlage ausführlich erklärt.

Maßnahmen zur Fehlerbeseitigung entwickeln

Mit der für Excel konzipierten Root Cause Findung mit 5 why Vorlage lassen sich Grundursachen für Fehler leicht ermitteln. Doch auch die Wechselwirkungen mit anderen Prozessen und Folgefehler zeigen sich hierdurch deutlich. Indem diese Fehlerquellen miteinander in Beziehung gesetzt und visualisiert werden, fällt es leicht, Maßnahmen zur Fehlervermeidung und zum Einsparen von Kosten zu entwickeln. Erleichtern Sie sich die Fehlersuche in Ihrem Unternehmen und setzen Sie die Root Cause Findung mit 5 why Vorlage ein.